Grüne laden am Samstag zu einer Erkundungstour mit dem Fahrrad ein

Samstag, 12. Oktober 201911:00 Uhr Kultur und Gemeinschaftszentrum „Neue Mitte“, Kultur und Gemeinschaftszentrum „Neue Mitte“Veranstaltet von: Grüne Lahntal

Wie mit dem Flächenverbrauch in Lahntal umgehen?

Lahntal konnte in den letzten Jahrzehnten viele Neubürger begrüßen. Die gute Infra-
struktur, insbesondere eine umfängliche und vortreffliche Kinderbetreuung haben eine  kontinuierliche Nachfrage nach Bauplätzen begründet. Auch die Nähe zu den Behring-Standorten hilft. Doch die Kehrseite sind ein immer größerer Flächenverbrauch, der zudem noch durch den Neubau der B 252 und weitere Gewerbegebiete, aber auch durch die Reaktivierung des Rinnensystems der Lahn und den Kiesabbau verstärkt wird. Der Land-wirtschaft gehen wertvolle Flächen verloren, der Verkehr nimmt zu. Nun steht eine Kostenträchtige Nachbesserung der Infrastruktur an, wie bspw. die Verbesserung des ÖPNV, Sanierung von Straßen, Hallen und Kindergärten.

Die Lahntaler Grünen laden zu einer kleinen Fahrradtour durch Lahntal ein, um aktuelle, geplante und mögliche neue Bauprojekte und –gebiete in Augenschein zu nehmen. Abfahrt ist um 11 Uhr am Kultur und Gemeinschaftszentrum „Neue Mitte“ in Goßfelden, Richtung Göttingen bis zur neuen Trasse der B252/B62. Am Kreisel zum Gewerbegebiet Goßfelden und dem Zubringer zur Bundesstraße wird auf dem Rückweg am geplanten Hochlager- und Logistikzentrum von CSL Plasma Station gemacht. Bei einer Pause gegen 13:00 Uhr soll dann in Krafts Hof vor der Weiterfahrt nach Caldern u.a. zum Baugebiet Sprinkelwiesen ein Zwischenresumée gezogen werden.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen